Lade Veranstaltungen

Mit Ricochet legt Steiner eine Serie von Bildern vor, die seine Faszination für das Unheimliche dokumentieren. Im Verlauf der letzten sechs Jahre in der Umgebung seines Ateliers in Rondchâtel entstanden, übersetzen die Bilder – dank der Verwendung einer speziellen digitalen Aufnahmetechnik – die Landschaft der schrof- fen Felsen, verlassenen Tunnel und riesigen Industrieanlagen in hochaufgelöste «Tableaus» von seltsamer Schönheit.