Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Prix Photoforum 2016

24. Ausgabe des Wettbewerbes für Fotografie des Photoforum Pasquart

Preisträgerin 2016: Youqine Lefèvre

04 12 2016 – 15 01 2017
Vernissage: Sa 03 12 2016, 17:00

 

Der Prix Photoforum 2016 wurde der jungen Fotografin Youqine Lefèvre (*1993, BE) für ihre Serie far from home verliehen. Ihre Bilder werden ab dem 4.Dezember 2016 im Photoforum Pasquart Biel ausgestellt, zusammen mit 13 weiteren Arbeiten, die von der Jury ausgewählt wurden.

87 Bewerber_innen nahmen am diesjährigen Prix Photoforum teil. Unsere Jury bestehend aus Mitgliedern des Vorstands, Dr. des. Gioia Dal Molin, freie Kuratorin und Beauftragte der Kulturstiftung des Kantons Thurgau, Maxime Lassagne, Kunsthistoriker, sowie der Direktorin Nadine Wietlisbach, hat vergangenen Samstag die Fotografinnen, Fotografen sowie Künstler_inner für die Ausstellung Prix Photoforum 2016 ausgewählt. Die Jury wählte aus den vorgelegten Dossiers deren 13 aus, die sie mit ihren thematischen Gewichtungen und ihrer Qualität besonders überzeugten. Sie werden in die Ausstellung aufgenommen, die vom 4. Dezember 2016 bis 15. Januar 2017 – unter der Verantwortung von Nadine Wietlisbach und Christine Beglinger, Kuratorinnen der Ausstellung – im Photoforum Pasquart zu sehen sein wird.

Neu 2016

Die ausgewählten Fotografinnen und Fotografen erhalten die Gelegenheit, sich während eines Kick-Off-Day mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Publizistik, Vertrieb sowie Vermittlung auszutauschen und ihnen ihre Arbeit vorzustellen. In den Monaten vor der Ausstellung werden sie kuratorisch begleitet, alle Arbeiten werden auf der Textebene reflektiert und im digitalen Raum vorgestellt. Der Kick-Off-Day 2016 hat um 5. November stattgefunden, mit den Experten_Innen: Dr. des. Gioia Dal Molin, Maxime Lassagne, Nadine Olonetzky (Publizistin und Projektleiterin/Lektorin im Verlag Scheidegger & Spiess), Jann Jenatsch (Geschäftsführer Keystone), Denis Pernet (Kurator, Hard Hat, Genf) und das Team Photoforum Pasquart

Preisträgerin 2016

Die diesjährige Preisträgerin heisst Youqine Lefèvre (*1993, BE). Sie wird mit einem Preisgeld in der Höhe von CHF 5’000.- ausgezeichnet. Youqine Lefèvre begleitet in ihrer Bildserie far from home Kinder, die temporär getrennt von ihren Eltern leben. Das Pflegeheim, welches sich irgendwo in der Natur befindet, sowie besagter Umraum, bilden die Szenerie für feinfühlige Portraits. Für die junge Fotografin bedeutet diese Serie einen weiteren Bezug in ihrer Recherche zu Familie, Gemeinschaft und deren mögliche Unzulänglichkeiten.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und Ausstellung mit:
Giacomo Bianchetti, Céline Brunko, Andrea Good, Christelle Jornod, Youqine Lefèvre, Matheline Marmy, Giona Mottura, Massimo Piovesan, Daniel Rihs, Guadalupe Ruiz, Julian Salinas, François Vermot und Dorothee von Rechenberg.

 

Weitere Informationen finden Sie hier (Saaltext)

Ausstellungsansicht © Julie Lovens

Youqine Lefèvre, Prix Photoforum 2016 Preisträgerin © Julie Lovens

Matheline Marmy © Julie Lovens

Guadalupe Ruiz © Julie Lovens