Lade Veranstaltungen

Diese Ausstellung basiert auf der Initiative der sieben Fotografinnen der Fotoagentur VII. Jede Fotografin legt eine visuelle Reflexion über zeitgenössische Maskulinität und ihre mediale und künstlerische Darstellung vor.

In einem nach wie vor überwiegend männlichen Berufsfeld, dem Fotojournalismus, haben die Autorinnen diesen besonderen Kontext zum Ausgangspunkt für die Entwicklung eines kollektiven Projekts genommen, das sie gerne als Gespräch beschreiben. Sie erforschen, hinterfragen und überdenken Bilder und Archetypen, die traditionell mit dem Männlichen assoziiert werden. Ihre Projekte sind gleichermassen dokumentarisch wie konzeptuell. Sie behandeln männliche Figuren mit begrenzter öffentlicher Sichtbarkeit, Menschen, die das männliche/weibliche Binärsystem ablehnen, oder Männer, deren Darstellungen im Allgemeinen stark stereotypisiert sind. Alternativ überdenken sie ihre eigene Geschlechtsidentität und greifen ikonische Werke der Kunstgeschichte auf.

In der Ausstellung wird auch eine Performance von Nicola Genovese am 27. Februar zu sehen sein. Dieser visuelle und performative Künstler beschäftigt sich ebenfalls mit den Symbolen und Gesten der Männlichkeit, insbesondere der italienischen Männlichkeit.

Mit Anush Babajanyan, Linda Bournane Engelberth, Jessica Dimmock, Ilvy Njiokiktjien, Nichole Sobecki, Maggie Steber, Sara Terry & Nicola Genovese.

Kuratorin: Danaé Panchaud

Eine Kooperation mit VII Photo Agency.
In Partnerschaft mit dem NMB Neues Museum Biel und espace libre.


Veranstaltungen

Vernissage
Samstag, 1. Februar um 17:00 Uhr

Künstleringespräch mit Sara Terry (EN)
Sonntag, 2. Februar um 11:30 Uhr

Portfolio Reviews mit Sara Terry (EN)
Sonntag, 2. Februar um 14:30

Führung (FR)
Donnerstag, 13. Februar um 18:30 Uhr

Performance von Nicola Genovese 
Donnerstag, 27. Februar um 18:30 Uhr

Führung (DE)
Sonntag, 1. März um 16:00 Uhr

Führung (FR)
Donnerstag, 5. März um 18:30 Uhr

Führung (DE)
Donnerstag, 26. März um 18:30 Uhr


Parallel dazu

NMB Neues Museum Biel
Ich Mann. Du Frau
21.09.2019 – 29.03.2020
Diese Ausstellung hinterfragt unsere Vorstellung der Vergangenheit und kommt von einer männerzentrierten Sicht weg.

espace libre
Artmangeddon
19.2. – 8.3.2020
Residenz und Ausstellung der Künstlern Nicola Genovese & David Knuckney.

AfriMAN © Nichole Sobecki

To be us © Ilvy Njiokiktjien

BRICK © Jessica Dimmock

(Re)Thinking the Male Gaze © Sara Terry

Men Born From Blossoms © Maggie Steber

Outside the Binary © Linda Bournane Engelberth

My New Himself © Anush Babajanyan