Schulen, Kinder- und Jugendgruppen

Die Kunstvermittlung des Photoforum Pasquart bietet Workshops zum Thema Fotografie und Rundgänge durch die Ausstellungen für Schulklassen aller Stufen an. Die Workshops dauern jeweils 90 Minuten, die Rundgänge 45–60 Minuten und können jederzeit gebucht werden.

Gerne unterstützen wir als Partner Themenwochen oder Schulprojekte im Bereich Fotografie, Bild- und Medienkompetenzen. Für weitere Informationen zu möglichen Kollaborationen kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Um über unser Angebot der Kunstvermittlung laufend informiert zu werden, abonnieren Sie unseren Newsletter.

NEU!

Das Photoforum Pasquart hat in Zusammenarbeit mit den Bieler Fototagen einen Impulsbeitrag für die digitale Vermittlung gewonnen. ADA – unser mobiles Digitalatelier ist mit Beamer, Lautsprecher, Hotspot und iPads ausgestattet und wurde erstmals während den 21. Bieler Fototagen eingesetzt. Die vom Photoforum Pasquart entwickelten Inhalte können ab sofort das ganze Jahr über gebucht werden. Ausserdem werden laufend neue Workshops entwickelt, die unser Vermittlungsangebot ergänzen. Diese werden in unserem Newsletter und auf der Webseite angekündigt.

360° – Unterwegs mit ADA

Vom Zenit zum Nadir und einmal rundherum: Nach einem dialogischen Rundgang durch die aktuellen Ausstellungen, setzt sich jede Gruppe mit einem der Räume oder den sich darin befindenden Werken intensiver auseinander. Im Workshop entdecken wir die 360°-Fotografie auf spielerische und experimentelle Weise. Mit Hilfe von iPads, einer App, Objekten, Spiegeln, Posen, Gesten, Symbolen und geschriebenen Wörtern nehmen die SchülerInnen auf kreative Weise Bezug zum Betrachteten und erkunden auf kreative Weise die Grenzen der App.

(ab 12 Jahren geeignet, 90 min)

Workshops

Blau das Licht und Weiss der Schatten

Wie gelangen Fotografien auf das Papier? Um diese Frage zu klären, beschäftigen wir uns mit der Cyanotypie. Diese ermöglicht es, direkt beobachten zu können, wie das beschichtete Papier mit dem Sonnenlicht reagiert und Fotogramme unserer gesammelten Objekte und zugeschnittenen Formen entstehen.

(für Kindergarten und Primarschule geeignet, nur bei sonnigem Wetter, 90 min)

Remix – Aus neu mach neuer

Wir untersuchen Werke zeitgenössischer Fotografie aus den aktuellen Ausstellungen ganz genau. Was ist auf den Bildern zu sehen und wie wurden sie gemacht? Welche Assoziationen werden geweckt und welche Verknüpfungen zu anderen Bildern können wir herstellen? Als Ausgangsmaterial für den gestalterischen Teil dienen uns Kopien der betrachteten Bilder, die wir mit Schere, Leim und Kugelschreiber bearbeiten. Wie wird dein Remix heissen?

(ab 1. Klasse geeignet, 90 min)

Dein Smartphone kann mehr!

Wir alle sind FotografInnen, denn heute besitzt beinahe jeder ein Smartphone. Doch wie können wir mit unserer Kamera Schnappschüsse zu richtig tollen Bildern machen? Wir lernen Tricks, um mehr aus unserer Kamera rauszuholen und setzen kostenlose Apps ein, die es uns erlauben, professioneller zu fotografieren. Wir schalten die Automatik aus, nähern uns der manuellen Fotografie und testen verschiedene Bildbearbeitungsprogramme. Alle Tipps sind in einer kleinen Broschüre gesammelt, welche die Jugendlichen mit nach Hause nehmen dürfen, um auch nach dem Workshop weiter mit Fotografie experimentieren zu können.

(ab 12 Jahren geeignet, eigene Smartphones mitbringen, 90 min)

Preise

130 CHF / 90 min Workshop inklusive kurzer Führung mit einer KunstvermittlerIn
90 CHF / 45–60 min Rundgang mit einer KunstvermittlerIn

Kontakt und Anmeldung

Carol Baumgartner, Verantwortliche Kunstvermittlung
cbaumgartner@photoforumpasquart.ch